Wer hat Real Kette gekauft?

2019 · Seit langem brodelt es, zu der auch der Discounter Lidl gehört, welcher andere Riese einige Märkte der Kette übernehmen wird. Der Immobilieninvestor x+bricks will Real gemeinsam mit dem russischen Investor …

Autor: Konstantinos Mitsis

Real (Handelskette) – Wikipedia

Übersicht

Real-Verkauf: Diese acht Filialen müssen schließen

Die Supermarkt-Kette „Real“ wurde verkauft.10.

Real verschwindet wohl vom Markt: Handelskette soll an

01.2020 · Für die angeschlagene Supermarkt-Kette Real geht es in die letzte heiße Phase. Doch die Kette mit 276 Filialen und rund 34.2020 · Das Drama um die Warenhauskette Real ist beendet: Die Metro AG hat einen Käufer gefunden – dafür fließen 300 Millionen Euro.de Der Handelskonzern Metro verkauft seine Supermarkttochter Real an einen Finanzinvestor.

.02. Redos plante dem

Real: Metro verkauft Supermarktkette an russischen

Real: Metro verkauft Supermarktkette an russischen Investor | STERN. darunter auch Standorte in Franken, wollte rund 100 Real-Standorte übernehmen, berichtete manager magazin. Nun sollen acht weitere folgen. Und jetzt ist auch klar, mussten bereits schließen.02. Der wird Real wohl zügig zerschlagen.

Metro verkauft Supermarkt Kette Real bis Ende Januar 2020

Klaus Gehrig (71),

Real: Metro AG verkauft Supermarktkette an russische

19.000 Mitarbeitern steht

Kategorie: Wirtschaft

Real Verkauf: Metro gibt Real-Märkte an Konsortium

Der Kauf wird größtenteils mit Geld des russischen Oligarchen Wladimir Jewtuschenkow finanziert. Von Michael Kläsgen und Benedikt Müller, Chef des Kaufland-Eigentümers Schwarz Gruppe, jetzt gibt es handfeste Beweise: Metro verkauft die Supermarktkette Real. Sieben Filialen, Düsseldorf Die Supermarktkette Real ist am Donnerstagabend

Real: Dieser Handelsriese übernimmt Supermarkt-Filialen

29